Über uns
Tierheim
Jugendgruppe
tierisch-tierisch
Fotowettbewerb 2017
Danke
Geschichte
Aktuelles
Veranstaltungen
Unsere Hunde
Unsere Katzen
Glückskinder
Pflegestellen
Gassigänger
Tipps & Ratschläge
Interessante Links
Spenden & Sponsoren
Kontakt
Öffnungszeiten
Impressum


Besucher

 Unsere Jugendgruppe

 

Lange war es geplant - eine Jugendgruppe zu gründen. Seit September 2014 arbeiten nun 4 Mädchen im Alter von 11 - 12 Jahren in unserer Jugendgruppe mit viel Engagement zum Wohl unserer Tiere.

Caroline, Jasmin und Elli kommen aus Gröditz und Leonie wohnt in Riesa. Die Mädchen verstanden sich auf Anhieb.

 

Regelmäßig treffen sie sich alle 2 Wochen sonnabends. Anfangs erkundeten die  Mädchen gemeinsam mit dem Tierheimleiter das Areal des Tierheimes mit  seinen Bewohnern, sprachen über die allgemeinen Aufgaben und die täglich anfallenden Arbeiten.

 

Zu den Aufgaben der Jugendgruppe gehört die Versorgung unserer Kleintiere - Kaninchen, Meerschweinchen und Vögel -.

Dabei steht immer im Mittelpunkt die artgerechte Haltung/Versorgung sowie die Bedürfnisse der einzelnen Tiere.

Auch das Reinigen der Katzentoiletten in einem der Katzenzimmer sowie die Versorgung der Schmusetiger  gehört zu ihren Aufgaben.

 

Nach der Arbeit kommt das Schönste - nämlich das Spielen und Kuscheln mit unseren Katzen und wenn wir haben mit den Hundewelpen. Nach einem Spaziergang mit unseren Vierbeinern geht es dann auf den Hundespielplatz, wo nochmals ausgiebig getobt und gespielt werden kann. Dabei lernen die Mädchen viel über das Sozialverhalten der Hunde, gleichzeitig werden die Hunde beschäftigt und lernen auch schon einige Kommandos.

 

Die Jugendlichen beteiligten sich an der jahreszeitlichen Ausgestaltung des Tierheimes z. B. übernahmen sie teilweise die herbstliche Dekoration. Ebenfalls fertigten sie Weihnachtsgestecke an, die zur Ausgestaltung zum "Advent für Tiere" verwendet wurden. 

Weiterhin unterstützten sie unsere Veranstaltung zum "Advent für Tiere", indem sie als Engel verkleidet Spenden für unser Tierheim sammelten.

 

Unsere nächsten Projekte werden sein, eine sogenannte Check-Liste über die Haltungsanforderungen bei Kleintieren, Hunden und Katzen  zu erarbeiten, die dann als Flyer bzw. im Internet zu sehen sind.

Weiter steht auf unserem Plan ein Besuch bei unserem Vertragstierarzt in der Tierarztpraxis Boeltzig.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aus unseren Jugendgruppe-Mädchen werden langsam "Damen", trotzdem treffen sie sich noch regelmäßig und helfen bei der Betreuung unserer Tierheim-Tiere (April 2017)

 


© by Tierschutzverein Riesa und Umgebung e.V.